Alumat Türanschlag- und Trennschienen aus Aluminium
Typ ST II ohne Dichtung

 

Länge mm Höhe mm Rohbaumaß Verpackungseinheit
Karton/Stück
588 38 635 50
713 38 760 50
838 38 885 50
963 38 1010 50

 

tl_files/frieser-muenchen/frieser-produkte/90c-Tueranschlagschienen-Abstellwinkel/Typ-ST2.jpeg

technisches Datenblatt tl_files/frieser-muenchen/adobe-pdf.png

oder

Alumat Türanschlag- und Trennschienen aus Aluminium
Typ ST I mit Dichtung

 Aluminium Winkelprofil 38/25/4 mm, sowie 50/25/4 mm
Längen: RBM 635/760/885/1010/1135/1260/1385/1510/
1635/1760/1885/2010 mm sowie Sonderlängen passend geschnitten mit Ausklinkung für alle Norm-Stahltürzargen mit verschiebbaren Klemmfedern, höhenverstellbar einfache, schnelle Befestigung durch Eindrücken über die Zargennutkanten

Typ ST I
Türanschlagschiene mit eingezogener Silikon-Dichtung (Dichtungsprofil kann bei Beschädigung in eingebautem Zustand ausgewechselt werden).
Mit Estrichklemmanker.

Länge mm Höhe mm Rohbaumaß Verpackungseinheit
Karton/Stück
588 38 635 50
713 38 760 50
838 38 885 50
963 38 1010 50

 

tl_files/frieser-muenchen/frieser-produkte/90c-Tueranschlagschienen-Abstellwinkel/AlumatTyp-ST-1.jpeg

technisches Datenblatt tl_files/frieser-muenchen/adobe-pdf.png

oder

Protektor
Schwundfugenprofil und Balkonabschlußprofil aus Metall und PVC

 

  Schienenlänge m Stäbe pro Bund Verpackungseinheit
Paleete/Bünde
Schwundfugenprofil 2,0 15 117
PVC Kreuze 2,5 40 100
PVC Kreuze 2,5 40 63
PVC Fugen-Sch. 2,5 40 48
Balkon 3,0 50 78
Balkon 3,0 15 72
Deh.Fuge 2,5 10 63
Deh.Fuge 2,5 6 -
Deh.Fuge 2,5 12 30
DST Fugendübel     Karton 250 Stk

 

tl_files/frieser-muenchen/frieser-produkte/90c-Tueranschlagschienen-Abstellwinkel/protektor-schwundfugenprofil.jpeg

technisches Datenblatt tl_files/frieser-muenchen/adobe-pdf.png

oder

FRIWA Dehnungsprofil T

 

Das FRIWA® Dehnfugenprofil L besteht aus einem FRIWA® Abstellwinkel an den ein FRIWA®-LIN-Streifen in der Dicke von 5 mm oder 10 mm ankaschiert ist.

Der FRIWA®-LIN-Streifen reicht bis über den Abstellwinkel.

FRIWA®-LIN ist ein geschlossenzelliger PE-Schaum der durch Estrichmörtelschlämme nicht verhärten kann, dadurch ist die Funktionsfähigkeit der Dehnfuge immer gegeben.

Das FRIWA® Dehnfugenprofil 80/10 T kann mit 3 Bohrungen pro lfm und den dazu gehörigen Estrichdübel geliefert werden. Mit dem FRIWA® Dehnfugenprofil 80/10 T können Dehnfugen in Verbindung mit Fußbodenheizung funktionsfähig und kostengünstig hergestellt werden.

Das FRIWA® Dehnfugenprofil ist die ideale und kostengünstige Ergänzung für den Estrichbau, um die notwendigen Schallunterbrechungen im Türbereich herzustellen oder um eine Dehnfuge im Heizestrich anzulegen.

Das FRIWA® Dehnfugenprofil ist sehr montagefreundlich und enorm widerstandsfähig.

Dicke mm Höhe mm Länge cm Bund, lfdm
10 80 200 20
10 80 200 20

 

tl_files/frieser-muenchen/frieser-produkte/90c-Tueranschlagschienen-Abstellwinkel/dehnungsprofil.jpeg

technisches Datenblatt tl_files/frieser-muenchen/adobe-pdf.png

oder

quithell Dehnungsfugenprofil
mit selbstklebendem Fuß

 

Produkteigenschaften
Die besondere Verarbeitungsqualität liegt in der Materialkombination aus weichem PE-Schaum innen und stabilem Hohlkammerprofil außen. So bleibt das Profil, das mit dem Selbstklebefuß leicht auf­gestellt werden kann, auch dann noch standhaft, wenn es seinen Aufgaben nachkommen soll: Dehnungen des Estrichs auszugleichen. Das Produkt wird planliegend und damit sehr platzsparend angeliefert.

Anwendungsbereiche
Alle Estricharten, insbesondere Fließ- und Heizestriche.

Verarbeitung
Einfacher geht’s nicht: Beim plan angelieferten Produkt nur den Selbstklebefuß nach beiden Seiten abspreizen, die Schutzfolie abziehen und das Dehnungsfugenprofil auf den Untergrund kleben. Die Rohrdurchführungen vorher mit dem Cutter oder der quithell® Ausklinkzange ausschneiden.

Dicke mm Höhe mm Länge cm Bund, lfdm
10 60 180 20
10 80 180 20

andere Längen/Höhen auf Anfrage

 

tl_files/frieser-muenchen/frieser-produkte/90c-Tueranschlagschienen-Abstellwinkel/quilthell-df-v.jpeg  

technisches Datenblatt tl_files/frieser-muenchen/adobe-pdf.png